kfd - Katholische Frauengemeinschaft

Logo der kfd
logo der kfd

Die kfd stellt sich vor:

- eine Gemeinschaft von Frauen für Frauen, die einander in verschiedenen Lebenssituationen helfen, ermutigen und begleiten

- ein Verband, der die Interessen von Frauen in Kirche, Staat und Gesellschaft vertritt

- mit bundesweit 730.000 Mitgliedern  in 6.000 Pfarrgruppen der größte katholische Verband Deutschlands

-gibt Frauen viele Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentfaltung, zur christlichen Werteorientierung und politischen Meinungsbildung

Die kfd - frauenoriertiert - gemeindeorientiert - kommunikativ - offen - wertebezogen - kooperativ - politisch

Das aktuelle Programm der kfd Milspe finden Sie im Downloadbereich.

Die kfd und ihre Gruppen

Zahlreiche Gruppen vertreten die Interessen der kfd in Ennepetal. 

  • Die kfd in Milspe wird durch Brigitte Schmidtchen (Tel: 71680) vertreten. 
  • Die kfd in Voerde hat als Ansprechpartnerinnen Margarete Brinkmann (5351), Elisabeth Menge (5233) und Adelheit Gollinger (4892). 

Weiterhin sind in der kfd Voerde Kreise organisiert. Hierzu gehören:

  • Barbara-Kreis: Ansprechpartnerin ist Margret Michaelis (5469).
  • Helena-Kreis: Wenden Sie sich an Ute Zerkowski (860914).
  • Elisabeth-Kreis: Informationen hält für sie Bärbel Heisler (5214) bereit.
  • Teresa-Kreis: Wenden Sie sich an Eva Faupel (4292).