Der Gemeinderat

Der Gemeinderat ist die von den Gemeindemitgliedern alle vier Jahre gewählte Laienvertretung, die dem Pastor bei seinen pastoralen, caritativen und religiösen Aktivitäten unterstützt und die Talente und Interessen der Gemeindemitglieder zur Gestaltung der Gemeinde einsetzt.

Letztlich vertritt der Gemeinderat die Gemeinde bei öffentlichen Anlässen und informiert die Gemeindemitglieder über Sitzungen, Beschlüsse und Vorhaben des Gemeinderates.
Informationsquellen und -medien sind die öffentlichen Sitzungen, die Aushänge der Sitzungsprotokolle, die mindestens jährlich stattfindende Gemeindeversammlung (regelmäßig am letzten Sonntag im Januar) sowie Handzettel zu aktuellen Themen.

Mitglieder des Gemeinderates

  • 1. Vorsitzender: Meinolf Traut
  • 2. stv. Vorsitzende/r: Birgit Gras und Karsten Migchielsen
  • Schriftführerin: Cornelia Ahle