16.04.2018

Stifte machen Mädchen stark

In Heisingen stehen das ganze Jahr über zwei Sammelboxen für diese Aktion: in der St. Georg-Kirche und im evangelischen Gemeindezentrum am Stemmering.

Durch das Recycling von Stiften unterstützt der Weltgebetstag ein Team aus LehrerInnen und PsychologInnen, das 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht.  Für 450 Stifte können wir zum Beispiel ein Mädchen mit Schulmaterial ausstatten und so eine Tür für eine bessere Zukunft öffnen.
Diese Schreibgeräte sind erlaubt: Kugelschreiber, Gelroller, Marker, Filzstifte, Druckbleistifte, Korrekturmittel (auch Tippex-Fläschchen), Füllfederhalter und Patronen, auch Metallstifte
Diese Materialien werden nicht akzeptiert: Klebestifte, Radiergummis, Lineale, Bleistifte und Scheren
Deshalb: Mitsammeln und Bildung anstiften!
Herzlichen Dank

Der Link zur Aktion

<- Zurück zu: Aktuelles aus der Pfarrei ...und der Welt