Impuls

Mit Jesus Leben – was heißt das?

 

 

Ich komme von Tag zu Tag in eine Unzahl von Situationen, Tätigkeiten, Geschäften, in denen ich nichts sehe, was mit Jesus, mit meiner „Beziehung“ zu Jesus zu tun hätte.

Aufwachen, Zähnebürsten, Rasieren, Waschen, Kämmen….in die Hose schlüpfen, in die Schuhe steigen, Kaffeewasser kochen, Katze füttern…

Zigaretten, ein Taschenmesser, eine Schallplatte kaufen…. Auto starten, zum Tanken fahren, einen Nagel einschlagen, ein Bild aufhängen – all der Kram und Trödel des Alltags. Über den Bäumen des botanischen Gartens geht die Sonne auf, Amseln jubilieren, Finken schlagen, Regen tropft von Blättern, Erde riecht…

In all dem weist mich nichts auf Jesus, zeigt sich, erscheint er mir nicht. Das gilt für mich im Einzelnen wie für Millionen meinesgleichen. Aber in all dem hör´ ich mich oft fragen: “Wo bist du?“ Und dann kommt…

Und ich hör mich fragen: „Ah! Bist du da?“

Friedolin Stier, aus

aufbrechen

Bibel-Impuls für junge Menschen – Herder Verlag

 

 

 

Firmgruppe mit den Katecheten

Katecheten in St. Josef Kupferdreh/Dilldorf/Byfang

Ehrenamtlich

  • Norbert Drüke
  • Vera Schneider
  • Britt Stratmann
  • Inga Stratmann
  • A. Mand-Meyer
  • Ulla Osburg

 

Hauptberuflich

  • Pater Paul Kaplan
  • Stefanie Gruner Jugendreferentin